Kärcher K 2 Compact Home Hochdruckreiniger Test

2
Editor Wahl Kärcher K 2 Compact Home Hochdruckreiniger Test
8.0 Total Score

€79.99

Best deal at: amazon.deAmazon.de
KAUFEN SIE FÜR BESTEN PREIS
  • Saubere Sache
  • Volle Reinigungskraft
  • Sofort einsatzbereit
  • Reinigungsmittelschlauch
  • Integrierter Wasserfeinfilter
  • Das Gerät ist leicht zusammen zu bauen und angeschlossen. Der Wasserdruck ist schön kräftig, so dass ich zwei große Flächen mit Terrassen Platten ruckzuck gereinigt hatte.

Kärcher K 2 Compact Home Hochdruckreiniger Test

  • Inkl. Strahlrohrverstauung
  • Inkl. Home Kit: Flächenreiniger T50 + Patio und Deck-Konzentrat
  • Liegt gut in der Hand: durch ergnonomischen Tragegriff und geringes Gewicht
  • Inkl. Dreckfräser und 1-fach-Strahlrohr
  • Integrierter Ansaugmechanismus für Reinigungsmittel
  • Artikel kommt ohne Pinsel

K 2 Compact Home

Der K 2 Compact besticht durch Flexibilität, Mobilität und Platzersparnis. Zum Ausstattungsumfang gehören eine Pistole, ein 4 m langer Hochdruckschlauch, ein Einfachstrahlrohr, ein Dreckfräser mit rotierendem Punktstrahl sowie ein Wasserfilter. Mit dem Home Kit werden auch kleinere Flächen rund ums Haus effektiv und spritzfrei sauber.

  • 1-fach-Strahlrohr
  • Dreckfräser: rotierender Punktstrahl zur besonders kraftvollen Reinigung
  • Adapter Gartenschlauchanschluss A3/4″
  • Hochdruckpistole
  • HD-Schlauch, 4 m
  • Reinigungsmittelschlauch mit Filter
  • Integrierter Wasserfeinfilter
  • Home Kit: Flächenreiniger T 50, Faltkanister Patio & Deck 500 ml-Konzentrat

Sofort einsatzbereit

Das Gerät einfach an Wasserhahn und Steckdose anschließen – und schon kann die Reinigung beginnen.

Volle Reinigungskraft

Zur Ausstattung des Kärcher K 2 Compact gehört ein integrierter Ansaugmechanismus für Reinigungsmittel.

Saubere Sache

Mit dem Flächenreiniger T 50 lassen sich größere Flächen schnell und ohne Spritzwasser reinigen.

Home Kit

Flächenreiniger (mit Spritzschutz) T 50 / T 150 (ab 07/2015) zur schnellen Reinigung kleiner Flächen plus Patio & Deck-Konzentrat.

Kärcher K 2 Compact Home Hochdruckreiniger Test

Kärcher ist für Hochdruckreiniger wohl fast genau so bekannt wie Tempo für Papiertaschentücher. Der Begriff “kärchern” wird von vielen Leuten einfach für die Benutzung eines Hochdruckreinigers gebraucht. Bei diesem Gerät handelt es sich um das kleinste und günstigste Einstiegsgerät von Kärcher. Dessen sollte man sich vor dem Kauf bewusst sein. Allein die Einsteigerserie “Home” bietet noch 3 stärkere oder bessere Modelle, dann kommen noch zahlreiche Profigeräte.

Das ist der kleinste Kärcher. Zum gelegentlichen Reinigen der Fahrräder, der Gartenmöbel und der Betonpflastersteine auf unserem Hof tut er wunderbar seinen Dienst. Wer damit in einem Stück ganze Häuserfassaden, verwitterte Auffahrten, stark verschmutzte Felgen seines Autos etc. reinigen will, wird sicher enttäuscht sein. Dafür gibt es andere Geräte.

Wie schon die Produktbeschreibung von Kärcher hier bei Amazon sagt: “Für jeden Bedarf die passende Leistungsklasse”. Also bitte vor dem Kauf darüber im Klaren sein, für welchen Zweck man einen Hochdruckreiniger einsetzen möchte (auch wenn es um einen einmaligen “großen Einsatz” und sonst nur kleine geht). Wer mehr Leistung braucht, muss sie entweder auch kaufen oder sich für einmalige oder seltene Zwecke einfach ein Profi-Gerät mieten (wird in vielen Baumärkten etc. angeboten).

Bitte beachten: Nicht alle Modelle besitzen die gleichen Full Control-Funktionen.

Motorleistung1400 W1400 W1600 WPistolePower GunPower GunFull Control Power Gun mit Druckstufenanzeige

ModelKärcher K 2 Full ControlKärcher K 2 Full Control HomeKärcher K 3 Full Control Home
Flächenleistung20 m2/h20 m2/h25 m2/h
Fördermengemax. 360 l/hmax. 360 l/hmax. 380 l/h
Druckmax. 20 –110 barmax. 20 –110 barmax. 20 –120 bar

Kärcher K 2 Compact Home Hochdruckreiniger Test

Der Kärcher K2 Compact Home erscheint in den Markenfarben Gelb und Schwarz. Der Reiniger ist mit einem 1.400 Watt starken Motor ausgerüstet und entwickelt die Power von bis zur 110 bar. Zugleich lässt sich der Druck zwischen 20 bar und der genannten Maximalstärke stufenlos mithilfe eines Drehreglers einstellen.

Kärcher K 2 Compact Home Hochdruckreiniger Test

Kärcher K 2 Compact Home Hochdruckreiniger

Für einen Praxistest spielen die Funktionen und die Bedienung eine große Rolle. In erster Linie muss die einfache Inbetriebnahme erwähnt werden. Dieser Kärcher Hochdruckreiniger benötigt lediglich einen Wasseranschluss und eine 230 Volt Steckdose. Aufgrund der guten Grundausstattung stehen für jeden Reinigungszweck die passenden Sprühaufsätze zur Auswahl.

Leider ist der Hochdruckreiniger nicht mit Transportrollen ausgestattet. Sie müssen das 4 kg schwere Gerät am Handgriff transportieren. Im Vergleich zu den übrigen Modellen ist auch der HD-Schlauch mit 4 m etwas kurz geraten.

Der Kärcher K2 Compact Home ist mit einem standardisierten Gartenschlauchanschluss ausgestattet. Wie die absolute Mehrheit der Hochdruckreiniger für Privatgebrauch, ist auch dieses Gerät ein Kaltwasserreiniger – das Wasser wird also von dem Reiniger nicht aufgewärmt. Für die Reinigungsarbeiten rund ums Haus und den Garten reicht die Kaltwasserreinigung indes vollkommen aus.

Für einen sicheren Wassertransport vom Hausanschluss zum Hochdruckreiniger bietet Ihnen Kärcher einen eigenen 10 m langen Gartenschlauch. Dieses Modell ist mit einem typischen 3/4-Zoll-Anschluss ausgestattet. Darüber hinaus bietet die Schlauchkupplung zugleich ein integriertes Aqua-Stopp-System

Neben der Reinwasserreinigung kann für mehr Effizienz auch ein spezielles Reinigungsmittel dem Wasser beigemischt werden. Zu diesem Zweck ist der Hochdruckreiniger von Kärcher mit einem Ansaugschlauch ausgestattet. Der Vorteil von dieser technischen Lösung ist, dass mit ihr jede Reinigungsmittelverpackung kompatibel ist. Der Nachteil – das Gerät verliert an Mobilität, denn beim Standortwechsel muss auch die Flasche extra bewegt werden.

Suchen Sie nach einem preisgünstigen, vielseitigen und arbeitstüchtigen Hochdruckreiniger, so ist der Kärcher K2 Compact Home genau die richtige Lösung für Sie. Der Reiniger überzeugt mit dem Maximaldruck von ganzen 110 bar, der für die meisten Arbeiten völlig ausreichend ist.

8 Total Score
Gut!

Der Reiniger Kärcher K2 Compact Home gehört zu den multifunktionalen Mittelklassegeräten, die für ein breites Spektrum an hausnahen Reinigungsarbeiten konzipiert sind. Es verbindet die hohe Qualität eines Markengeräts mit einem äußerst attraktiven Preis von rund 100,- EUR.

Reinigung
7.5
Leistung
8
Lärm
8.5
Benutzerfreundlichkeit
8
PROS
  • Saubere Sache
  • Volle Reinigungskraft
  • Sofort einsatzbereit
  • Reinigungsmittelschlauch
  • Integrierter Wasserfeinfilter
  • Das Gerät ist leicht zusammen zu bauen und angeschlossen. Der Wasserdruck ist schön kräftig, so dass ich zwei große Flächen mit Terrassen Platten ruckzuck gereinigt hatte.
CONS
  • Die Dreckfräse am unteren Ende durchaus Borsten oder etwas derartiges vertragen könnte, da so das Plastik über den Boden scheuert was unangenehm ist und die Fräse auch kaputt macht auf Dauer. Die Leistung mit der Fräse dürfte auch kräftiger sein, da man mit dieser das Grünzeug nicht aus den Steinen entfernen kann, sondern "nur" den Belag von den Steinen.
  • Zu viel Kunststoff an den wichtigen Stellen am Gerät.
  • Für kleine Fläche
  • Starr und schlecht transportierbar
Add your review
Wir freuen uns, deine Gedanken zu sehen

      Leave a reply

      Your total score